Herrliche VILLA mit Panoramalage in Brixen

Ort: Eisacktal - Brixen - Kranebitt
Verkaufsfläche: 316,67 m2
Nettofläche: 236,26 m2
Ref.
661

Baujahr: 1998

Zustand: Sehr gut

Energieklasse: "A"

Stockwerk: mehrere Stockwerke

Aufzug: ja

Kamin: 1

Zimmer: 3

Bad: 3


Zubehör:

Stellplatz: 3

Garten: 1

Terrasse: 1

Balkon: 1

Tages-WC: ja

Verfügbarkeit: sofort verfügbar



Kaufpreis: auf Anfrage

Wir verkaufen eine außergewöhnliche Villa in einer der schönsten Wohnlagen von Brixen. Die Immobilie liegt am Beginn einer leichten Anhöhe und bietet einen spektakulären Blick auf Brixen, die Plose, und das Eisacktal. Zum Entspannen und Verweilen lädt auch ein liebevoll angelegter Koi-Teich ein.
Raumaufteilung 1. Stockwerk:
Eingangs-Bereich, großzügiges Schlafzimmer mit Bad inklusive Dusche und Badewanne, geräumige Stube, große Wohnküche, Speise, Tages-WC und Garderobe. Eine Ringsum-Terrasse ermöglicht einen tollen Panoramablick übers Eisacktal bis hin Richtung Brixner Altstadt.
Raumaufteilung 2. Stockwerk:
Stilvoller Treppenaufgang zum 2. Obergeschoss: 2 großzügige Schlafzimmer, ein Bad und eine Terrasse; eines der beiden Zimmer hat Zugang zur Terrasse mit Blick auf die Plose, das andere Zimmer verfügt über einen Wintergarten mit Blick auf Brixens historische Altstadt. Die Schlafzimmer sind in maßgefertigter Einrichtung aus Fichtenholz gestaltet. Optimale Schall und Wärmeisolierung verleihen Wohlfühl-Charakter.
Raumaufteilung Erdgeschoss:
Über Außentreppe erreichbar, bzw. über Zugang durch eine Innentreppe: 2 große Zimmer mit Südausrichtung, weiteres Zimmer, (wird zur Zeit als Studio genutzt) mit Bad und Dusche/WC, 1 Waschküche, 1 Technikraum mit zentralisierter Staubsauger-Anlage.

Immobilien Anfrage



Steuern beim Wohnungskauf

Die Besteuerung erfolgt nach Nutzung (z.B. a) Erstwohnung, b) Zweitwohnung, c) Luxuswohnung). Die anfallenden Steuern trägt, normalerweise der Käufer.

Kauf von Privatperson:

Registersteuer (2% bzw. 9% auf den Katasterwert), fixe Hypothekarsteuer
(€ 50,00) und fixe Katastersteuer (€ 50,00).

Kauf von Bau- bzw. Handelsunternehmen:

a) 4%, b) 10% oder c) 22% MwSt. auf den Kaufpreis, Fixgebühren von € 600,00 (Register-, Hypothekar- und Katastersteuer).